PARKETT BLATT Inhaber: Axel Blatt e.K. 

Ihr Experte für Parkett in Iserlohn

Korkböden

Kork - Mit allen Sinnen genießen!

Die hohe Elastizität von Kork als Bodenbelag schont die Gelenke und die angenehme Wärme verwöhnt die Füße. Kork isoliert gegen Kälte, speichert Wärme und reguliert so das Raumklima mit. Kork ist natürlich leise; der hohe Trittschallschutz wurde Kork von der Natur direkt mitgegeben. Und Allergiker können aufatmen: Kork ist antistatisch und nimmt keinen Staub an!

Das Naturprodukt Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen und ist ein wahres Multitalent. Kork-Bodenbeläge sind pflegeleicht, antistatisch, schalldämmend, trittelastisch, wärmeregulierend, wasserundurchlässig und abriebfest. Auch Schädlinge können Kork nichts anhaben. Vielseitig, wie Kork ist, eignet er sich auch zur Verlegung über Warmwasser-Fußbodenheizungen.

Der Korkboden wird unter Verwendung von Naturkork und einem Bindemittel, meist Naturharzen, hergestellt. Die Oberfläche kann entweder naturbelassen, getönt, eingefärbt oder furniert sein. Bei direkter Sonneneinwirkung kann Kork als ein Naturprodukt seine Farbe verändern. Korkböden mit furnierten, getönten oder gefärbten Oberflächen sind widerstandsfähiger gegen UV-Bestrahlung und damit lichtbeständiger.

Grundsätzlich unterschieden wird zwischen Massivkork und Korkfertigparkett.

MEISTER KC 400 Blockschnitt weiß 6801Korkfertigparkett weiß schwimmend verlegt

 

Massivkork

Massivkork oder Klebekork oder Korkparkett besteht aus vollflächig mit dem Untergrund zu verklebende Korkfliesen, welche aus einer homogenen Korkschicht bestehen. Diese Korkfliesen können auch, wie bei Massivholzparkett, in ausgefallenen Mustern verlegt werden.

Haben Sie sich für eine naturbelassene Korkoberfläche entschieden, kann der Korkboden nach dem Verkleben wahlweise geölt, gewachst oder mit speziellem Lack mehrfach versiegelt werden. Ist die Oberfläche ab Werk vorversiegelt, so muss der Korkboden nach dem Verlegen nur noch endversiegelt werden. Korkböden aus Massivkork können, je nach Höhe, mehrfach überarbeitet, also abgeschliffen, werden.

Massivkork gibt es aber auch zweischichtig mit einer Oberfläche aus einem Dekorfurnier, welches eine Vielzahl von alternativen Oberflächen, zum Beispiel Holz- oder Steinnachbildungen zulässt. Dieser Designkorkboden ist bereits fix und fertig oberflächenbehandelt und wird nur noch verklebt. Durch die Furnierung ist er weniger abriebfest als ein Korkboden mit naturbelassener Oberfläche.

Verklebter Korkboden hat gegenüber schwimmend verlegtem Korkfertigparkett den Vorteil, dass Dehnungsfugen entfallen. Außerdem kann Klebekork auch in Feuchträumen, zum Beispiel im Badezimmer oder in der Küche verwendet werden. 

Korkfertigparkett KC 400 S Rustic 6809 von MEISTERKorkfertigparkett Rustic schwimmend verlegt

 

Korkfertigparkett

Korkfertigparkett hat grundsätzlich einen mehrschichtigen Aufbau, die Oberfläche ist nur furniert. Das Furnier wird bei der Herstellung fest mit mehreren Trägermaterialien verbunden. Korkfertigparkett wird schwimmend verlegt und ist mit Nut und Feder ausgestattet.

Die Oberfläche ist meistens bereits ab Werk versiegelt und in den verschiedensten Designs erhältlich. Durch unterschiedliche Korkstrukturen erhalten diese Böden ihre individuelle Optik und ihren natürlichen Charakter. Die Auswahl reicht dabei von hellen über naturfarbene bis hin zu getönten und bedruckten Oberflächen. Dank dieser Vielfalt sind Korkbodenbeläge schon längst nicht mehr nur in Schlaf- und Kinderzimmer, sondern in allen Wohnbereichen zu Hause.

Egal für welchen Korkboden Sie sich immer auch entscheiden: die außergewöhnlichen Eigenschaften des Naturprodukts Kork sind stets inklusive! 

MEISTER KC 400 671Korkfertigparkett Struktur grob rotbraun


MEISTER KC 400 674Korkfertigparkett Blockschnitt fein


MEISTER KC 400 675Korkfertigparkett Rustic weiß


 

Nachhaltigkeit 

Auch bei Kork gilt: langfristige Freude an Ihrem neuen Bodenbelag werden Sie nur haben, wenn Sie auf Qualität und Herkunft achten. Denn das Fehlen von Qualität geht oft mit mangelnder Nachhaltigkeit einher. Umweltbewusst produzierende Hersteller verwenden nur Kork aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Unsere Korkböden sind von Herstellern, die den Umweltschutz ernst nehmen!